Hausverkauf24 - Online-Portal zum Hausverkauf

Hausverkauf24

Direkt zum Seiteninhalt

Was sind die ersten Schritte, um das Haus zu verkaufen?

Häufige Fragen

Die ersten Schritte bei einem Hausverkauf sollten gut geplant und durchdacht sein. Um das Haus anzubieten, sollten Sie sich einen Plan machen, wie Sie genau vorgehen möchten. Darin sind die einzelnen Vorgänge und durchzuführenden Maßnahmen aufgelistet, damit man eine anschauliche Übersicht als Grundlage benutzen kann.

Nachdem der Plan erstellt wurde, sollten Sie sich darüber Gedanken machen, welchen Verkaufspreis Sie für Ihre Immobilie erzielen möchten. Damit das Haus nicht unter Wert verkauft wird, können Sie mit einer Immobilienbewertung den Marktwert des Hauses berechnen. Dadurch haben Sie einen ersten Überblick zu welchem Preis das Haus reell zu verkaufen ist.

Bei einem Hausverkauf gibt es viele Dinge, die beachtet werden müssen. Daher ist es wichtig, dass Sie frühzeitig entsprechende Ansprechpartner auffinden, die Ihnen bei dem Verkauf helfen. Ein Immobilienmakler hilft beispielsweise bei jeglichen Abläufen, kümmert sich um sämtliche Schriftstücke und findet für Sie sogar Interessenten, die das Haus letztendlich kaufen möchten.

Möchten Sie die Immobilie privat anbieten, ist der nächste Schritt, dass man das Angebot selber publik macht. Dies erfolgt anhand wirkungsvoller Werbung in Zeitungen oder Immobilienportalen.

Unverzichtbar bei allen Arten von Immobilienverkäufen ist ein Notar. Selbst dann, wenn Sie sich für einen Privatverkauf entschieden haben und Ihr Haus eigenständig verkaufen möchten. Der Notar muss nämlich den Kaufvertrag erstellen und urkundlich beglaubigen. Wenn der Käufer gefunden wurde und dem Kauf zugesagt hat, ist aus diesem Grund einer der ersten Schritte die Suche nach einem zugelassenen Notar.

Hausverkauf24 | Haus verkaufen | Immobilienbewertung | Ratgeber | Häufige Fragen | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü